Der FC versagt erneut vom Punkt


 

Im Nachholspiel gegen S.Y. Brassert konnte man leider nichts zählbares mitnehmen. Der FC machte hinten dicht und wurde durch einen Foulelfmeter aus der Bahn geworfen. Danach hatte die Grauen aber keine Ideen, weshalb eigene Torchancen ausblieben. In der zweiten Halbzeit erhöhte Brassert auf 2:0. Danach fing der FC an Fußball zu spielen und konnte durch Sebo zurück ins Spiel gebracht werden. Kurz vor Ende bekam auch der FC einen Foulelfmeter zugesprochen. Leider konnte man die Chance nicht nutzen und verschoss den Elfer. 

 

 

Zum Spielbericht

   
© ALLROUNDER