Chancen über Chancen doch der FC macht nur eine Bude


 
Es soll einfach nicht sein. Der Wacker ist diese Saison unüberwindbar. Nach der engagierten Leistung gegen den Tabellenführer, folgt das nächste gute Spiel. Doch was wieder nicht stimmt ist das Ergebnis. Der FC verliert mit 3 zu 1 gegen Kopffiebar und bleibt damit noch ohne Sieg in der Rückrunde. Kirschner hatte mehrfach den Treffer auf dem Schlappen und Baumgart wird vom Aluminium gestoppt. Lediglich K.Schulte-Halm trifft und das sehenswert mit einen Freistoß. Die Abwehr bleibt weiterhin unkonstant und macht sich das Leben selbst schwer. Wie schon gegen Inter Ludwig, haut man sich die Dinger selbst ins Netz. Steinert hatte auch diesmal das Nachsehen und musste erneut mehrfach hinter sich greifen. Tatsächlich hört sich alles schlimmer an als es wirkt. Viele Dinge haben sich verbessert, dazu gehört die Kommunikation, Moral und die Einstellung. Es bleibt abzuwarten wann sich das auch im Ergebnis wiederspiegelt. Nächste Woche geht es gegen SG König Ludwig und dann steht die Sommerpause vor der Tür.

 

 

   
© ALLROUNDER