Team ESR revanchiert sich


 

 

Im Pokal erlebt der FC eine dicke Klatsche. Was im Ligaspiel noch souverän aussah, war im Pokal komplett anders. Das Team ESR haut die Lilanen mit 5 zu 1 aus der ersten Runde des Pokals. Es hätte noch dicker kommen können, doch der Keeper hielt es einstellig. Ein trauriges Debüt für Leo, die in dieser Partie ihr erstes Pflichtspiel bestritt und ein Kämpferherz bewies. Auch unsere Nummer 14 feierte sein erstes Tor, was am Ende auch nur noch der Ehrentreffer war. Sascha hatte zuvor aus 11 Metern den Ball an den Pfosten geschossen. Man hat aber nicht viel Zeit für Trübsal blasen, denn nächste Woche geht es direkt weiter im Ligabetrieb. Gegen Koffiebar Marl ist Charakter und Herz gefragt, denn das hat man heute viel zu selten gesehen.

 

 

Zum Spielbericht

 

 

   
© ALLROUNDER